Tuesday, January 16, 2018
Email an mich
Seite als Lesezeichen ablegen

Verkehrsrecht

 

Geblitzt?

 

Zu schnell? Zu dicht? Die Apel schon rot? Und jetzt droht eine saftige Geldbuße, Punkte in Flensburg oder gar ein Fahrverbot?

 

Glauben Sie mir, Sie sind mit diesem Problem nicht allein. Daher weiß ich genau, ob und wo ich den Hebel ansetzen kann und muss, um das drohende Bußgeld oder das Fahrverbot zu umgehen oder zu reduzieren. Der überdurchschnittliche Erfolg bei den durchgeführten Verfahren gibt mir Recht. Gerne fordere ich für Sie die Unterlagen an und prüfe, ob alle Vorschriften für eine ordnungsgemäße Messung eingehalten wurden. Nichte selten ist dies nämlich nicht der Fall und ich kann damit erreichen, dass das Verfahren gegen Sie eingestellt wird.

 

Zögern Sie nicht, lassen Sie nicht die Einspruchsfristen verstreichen, sondern wenden Sie sich direkt an mich!

 

Gekracht?

 

So ein Ärger! Da fahren Sie die Strecke jeden Tag und ausgerechnet heute waren Sie einen Moment unaufmerksam und rummmmsss! Eine große Beule ziert Ihren schicken Mercedes? Oder es war gerade anders herum, man hat Ihnen die Vorfahrt genommen? Überlassen Sie den Ärger getrost mir! Ich kümmere mich schnell und unbürokratisch um eine reibungslose Schadensabwicklung.

 

Unfallfrei? Von wegen!

 

Der windige Verkäufer hat Ihnen versichert, sein Gebrauchtwagen sei unfallfrei und tiptop in Schuss. Und jetzt müssen Sie feststellen, dass das Gegenteil der Fall ist? Aber nicht mit uns! Wie sagt man so schön? Dem werden wir schon zeigen, „wo der Barthel den Most holt!“

 

Mein Spektrum im Überblick:

 

rote Ampel

Geschwindigkeitsüberschreitung

Abstandsunterschreitung

Verkehrsordnungswidrigkeiten

Fahrverbot / Fahrerlaubnis

Punkte im Verkehrszentralregister des Kraftfahrt-Bundesamtes in Flensburg

Abwicklung von Verkehrsunfällen

Sachschaden

Schmerzensgeld

Nutzungsausfallentschädigung

Totalschaden

Gewährleistungsrecht beim Fahrzeugkauf und Reparatur

 

 
DIENSTAG
16
JANUAR 2018
Copyright © 2018 tmo.WebArt